Total verliebt | (c) 123rf

Fit für die Ehe?

Der Impulstag der FEG bietet Inspiration auf diese Frage.
 
Publiziert: 07.04.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Seit 2010 bietet der Verband der Freien Evangelischen Gemeinden (FEG) jeweils im Frühling einen Impulstag für Verliebte und Verlobte an. Der Schritt in die Ehe sei mit vielen Unsicherheiten verbunden, sagt Thomas Kaspar (Pastor der Evangelischen Gemeinde Albisrieden). «Wir wissen nicht, wie sich der Ehepartner und wir selbst uns entwickeln, welche Probleme auf die Ehe zukommen und wie wir darauf reagieren.» Man könne sich noch so gut vorbereiten: Eine gewisse Unsicherheit bleibe.

Eine prägende Richtschnur für beide Ehepartner sei deshalb wichtig, für Kaspar ist dies Jesus Christus. Hinweise für eine schöne und tragende Ehe seien in der Bibel zu finden. «Gott ist eine Kraftquelle, welche wir anzapfen können. Er gibt Kraft zu vergeben, eigene Fehler zu erkennen, andere Menschen anzunehmen und an sich selbst zu arbeiten.» So gesehen sollten Christen gute Eheleute sein, meint er.

Dieses Jahr findet der Impulstag am 23. April statt, und zwar in der Evangelischen Gemeinde Albisrieden in Zürich.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
ProLife | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Joya Schuhe | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Coaching | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Mobile Rectangle
Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Joya Schuhe | Half Page
Weihnachtspäckli | Half Page
ProLife | Half Page
Stricker | Half Page
Coaching | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
MLK | Billboard
FOMO
Anzeige
Coaching | Half Page
Stricker | Half Page
Joya Schuhe | Half Page
ProLife | Half Page
Weihnachtspäckli | Half Page
Zero Lepra | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Logo
Logo
Logo
Logo