Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
Zusammen einen Blick auf das Tablet werfen | (c) 123rf

Eltern wird man einfach

Ohne eine Ausbildung gemacht zu haben.
Publiziert: 03.06.2024

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Für fast alle Stellen benötigt man eine Ausbildung. Allerdings nicht, wenn man eine Familie gründen und Eltern werden will. «Man wird es einfach», sagt die individualpsychologische Lebensberaterin und dreifache Mutter Sandra Ochsenbein. «Diesen Satz habe auch ich immer gesagt. Du wirst plötzlich älter und machst es ja irgendwie.» Entweder so, wie es unsere Eltern gemacht haben, oder eben gerade nicht wie sie.

Die Eltern wollen ja das Beste. Das kann sie allerdings in einen Stress bringen, das Richtige zu tun. Ochsenbein rät, nachzudenken und sich selbst zu reflektieren, auch zusammen mit dem Ehepartner.

Sie empfand es zudem als wertvoll, mit Freunden echt und transparent zu sein. «Ich habe immer gemerkt: Am besten fährst du, wenn du echt und transparent bist und auch von deinen Hürden, von deinen Schwierigkeiten oder eben von deinen Ausrastern erzählst.»

Links
© ERF Medien
Anzeige
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
PSOM l Mobile Rectangle
Anzeige
LIO Sommercamps l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Juli l Half Page
PSOM l Half Page
Asientage 2024 l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Anzeige
PSOM l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Junior Tournee l Billboard