Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
kollegial-freundschaftlich unterwegs | (c) 123rf

Die Bibel als Ratgeber für Beziehungen

Liebe und Vergebung sind fundamental für gelingende Beziehungen.
Publiziert: 23.03.2023 28.07.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die Bibel ist voll mit Beziehungstipps, ist Pfarrer Fredy Staub überzeugt. «Nicht im Sinn einer Doktrin, sondern einer Lebensberatung.» Schon viele Menschen hätten in der Bibel Hilfe für ihre Beziehungen gefunden. Zwar geht es in ihr hauptsächlich um die Beziehung zwischen Gott und Mensch. Allerdings hätten andere Beziehungen immer auch einen Bezug zu Gott.

Jesus hat darauf hingewiesen, dass die Liebe ausschlaggebend ist. Damit ist die Agape-Liebe gemeint, welche alle Menschen umfasst und nicht nur Partner oder Freunde. «Wenn die Liebe, die Wertschätzung, die Weite, die Dankbarkeit und das Schenken fehlen, dann wird es sehr schwierig», so Staub.

Allerdings gibt es Situationen beziehungsweise Menschen, wo uns diese Liebe schwerfällt. Eine gesunde Selbstreflexion ist da ein guter erster Schritt, erklärt Staub. Ein Gespräch mit einer anderen Person – einer Freundin oder gar einem Coach – kann eine neue Perspektive aufzeigen.

Neben der Liebe ist Vergebung ein weiterer fundamentaler Punkt. «Es ist überwältigend, wenn in einer Beziehung Vergebung geschieht», sagt Staub. Man könne mit Vergebung nicht alles lösen, aber doch vieles.

Links
© ERF Medien
Anzeige
PSOM l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Anzeige
PSOM l Half Page
Asientage 2024 l Half Page
Agentur C Juli l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Anzeige
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Junior Tournee l Billboard
faire Rente 2 | Billboard
PSOM l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
faire Rente | Billboard