Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
(c) 123rf

Das Leben als Ausländerin in der Schweiz

Carmela Serio ist ihrer Liebe nachgereist und wurde als «Tschinggeli» beschimpft.
Publiziert: 17.01.2019

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vor 60 Jahren sind viele Italienerinnern und Italiener auf der Suche nach Arbeit in die Schweiz eingewandert. So auch die damals 18-jährige Carmela Serio. Ihrem Verlobten wurde in Italien kein Lohn mehr ausbezahlt, weshalb er in die Schweiz auswanderte. Serio reiste ihm nach und lebt seither in der Schweiz.

Sie hat einige Geschichten erleben müssen beziehungsweise dürfen: Die Schweiz hat die Italiener wenig freundlich empfangen. Dafür sind ihre Kinder sehr dankbar, hier aufgewachsen zu sein.

Links
© ERF Medien
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
PSOM l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Agentur C Juli l Half Page
Asientage 2024 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
PSOM l Half Page
Anzeige
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
FCF 2024 l Billboard
PSOM l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Junior Tournee l Billboard