Trailer anschauen

Balancieren am Abgrund

Grenzen ausloten und Hindernisse überwinden
 
Publiziert: 13.08.2011

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Marcel Quirici wird als Dreijähriger zur Adoption freigegeben. Lieber wäre er bei seinen Grosseltern geblieben. Bei seiner neuen Familie fühlt er sich nicht sehr wohl, er beginnt zu rebellieren: Im Kindergarten stiehlt er Zigaretten aus den Autos, je älter er wird, desto länger wird sein Strafregister. Als junger Mann arbeitet er auf dem Bau und handelt mit Drogen.

Als seine Adoptivmutter an Krebs erkrankt, erzählt ihm die Haushälterin von Jesus. Marcel versucht einen Neubeginn. Das ist schwieriger als gedacht – und der Weg führt erst einmal ins Gefängnis.

Marcel Quirici hat heute eine Familie. In seiner Freizeit entspannt er sich gerne beim Trialfahren. Als sei es symbolisch für sein Leben, springt er mit seinem Motorrad die Felsen hoch, hüpft über Hindernisse und balanciert am Abgrund. Quirici ist ein Mann, der gelernt hat Herausforderungen positiv anzupacken – auch wenn sein Leben ihn bis heute immer wieder vor neue Hindernisse stellt.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Agentur C Juni l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Zerosirup l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Kultour Douro 2 l Billboard
FCF 2024 l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Prosperita l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Weisheit
Anzeige
LIO Sommercamps l Half Page
Zerosirup l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo