Solidarität | (c) Chanintorn Vanichsawangphan/dreamstime

Kurt Hanhart ist und arbeitet im aktiven Ruhestand

Das «Fjäril-Haus» ist ein Sozialprojekt für Obdachlose und Drogenabhängige.
 
Publiziert: 05.02.2024

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Der aktive Ruhestand ist ein Begriff, der im Zusammenhang mit dem Alter und Senioren immer wieder zu hören ist.

Kurt Hanhart hat ein bewegtes berufliches Leben hinter sich. Bei der Heilsarmee betreute er jahrelang Obdachlose und Drogenabhängige. «Das war meine Passion», erzählt er.

Mit seinen bald 66 Jahren könnte er sich nun zurücklehnen und das Leben einfach geniessen. Aber er ist fit und hat mit dem «Fjäril-Haus» ein neues Sozialprojekt für Obdachlose und Drogenabhängige gestartet. Das heisst, Hanhart setzt sich weiterhin für diejenigen Menschen ein, um die er sich schon in seinem Berufsleben kümmerte.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Keller & Meier Paket 1 l Mobile Rectangle
Agentur C Februar l Mobile Rectangle
TDS Aarau l Mobile Rectangle
11 Minuten Bibel Podcast l Mobile Rectangle
Soforthilfe Ukraine l Mobile Rectangle
Irland Reise | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Agentur C Februar l Half Page
TDS Aarau l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita l Billboard
Irland Reisen | Billboard
Soforthilfe Ukraine l Billboard
13. AHV Rente l Billboard
11 Minuten Bibel Podcast l Billboard
Latin Link l Billboard
Ich will raus
Anzeige
TDS Aarau l Half Page
Agentur C Februar l Half Page
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo