(c) 123rf

Porträt: Hansjakob Bernath und seine Erfolgsrezepte

Eine Kinderlähmung durchkreuzte seine Pläne.
 
Publiziert: 16.11.2009

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Es war Hansjakob Bernaths Kindertraum, einmal Bauingenieur zu werden. Dass er einmal an der NEAT (Neue Eisenbahn-Alpentransversale) mitarbeiten würde, konnte er damals nicht ahnen – ebenso wenig, dass eine Kinderlähmung seine Pläne durchkreuzen würden.

Mit 65 Jahren steht er nun an einem weiteren Scheideweg. Um sich für die neuen Herausforderungen zu wappnen, zog er sich für vier Wochen auf eine Alp zurück. Dabei entdeckte er ganz neue Geheimnisse des Lebens.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Beutter Küchen l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Kultour Douro 2 l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Prosperita l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Weisheit
Anzeige
Agentur C Juni l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Zerosirup l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo