Moderator Ruedi Josuran mit Gast Pedro Lenz | (c) ERF Medien

Pedro Lenz ganz persönlich

Im FENSTER ZUM SONNTAG-Talk «In der Beiz mit Pedro Lenz»
 
Publiziert: 13.01.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

In den letzten Jahren stand für den erfolgreichsten Mundartautoren Pedro Lenz das Privatleben im Vordergrund. Zusammen mit seiner Frau, der TV-Moderatorin Rahel Grunder, bekam er drei Kinder.

Wie gestaltet sich sein Leben zwischen Babys, Beizen und Büchern? Welche Hoffnungen hat der Schriftsteller für 2023 und wie geht er mit Zweifeln um? Lenz erzählt es im Gespräch mit Ruedi Josuran und stellt sein neustes Buch «Chöit ders eso näh?» vor.

TV-Redaktor Matthias Hauser stellt uns diesen Talk und seinen Gast vor.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Event AG | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Mobile Rectangle
Pushweekend | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Event AG | Half Page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Pushweekend | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita | Billboard
StopArmut Konferenz | Billboard
ERF Medien Erbrecht | Billboard
Latin Link | Billboard
Event AG | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Pushweekend | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
Event AG | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo