Porträt: Christine Coulter – «Liebe Gott, du ghörsch mis Lied»

Christine Coulter war die Autorin von "Liebe Gott, du ghörsch mis Lied"
 
Publiziert: 07.09.2013

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Aus einer Not heraus kam Christine Coulter die Idee, christliche Mundartlieder zu sammeln. Damit initiierte sie ein Buch, welches in vielen Kinderzimmern stand und auch heutenoch steht.

Denn 25 Jahre nachdem das illustrierte Kinderliederbuch «Liebe Gott du ghörsch mis Lied» auf dem Markt erschien, kann man von einem Renner sprechen: Knapp 100 000 Exemplare sind verkauft worden und immer noch ist das Buch gefragt.

Wie es zu diesem Buch kam und wie das Autorenteam funktionierte, darüber spricht Christine Coulter im Porträt.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ge-Na Studie | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Scribe | Billboard
Prosperita | Billboard
Mutmachen
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ge-Na Studie | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo