Stephan Germann | (c) privat

Wenn der Glaube sich verändert

Stephan «Stego» Germann erzählt von seiner geistlichen Reise.
 
Publiziert: 24.01.2023 25.01.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Stephan Germann ist Filmemacher, Fotograf und Webdesigner und vielen besser bekannt als Rapper «Stego». Als Jugendlicher brachte er seine christlichen Überzeugungen mit eigenen Songs und unzähligen Konzerten auf kirchliche Bühnen und verkörperte damit den jungen, lebendigen, überzeugten Christen.

Doch sein Gottesbild bröckelte, die Zweifel an seinen Überzeugungen wurden lauter in ihm. Mit seinem Podcast-Format «Dino und Stego» ging er diesen Fragen und Zweifeln auf den Grund und philosophierte mit verschiedenen Gästen über die grundlegenden Fragen des christlichen Glaubens. Währenddessen entstand sein aktuelles Album «November», auf dem er seine geistliche Reise musikalisch verarbeitete.

Im Talk erfahren wir von ihm, was seinen Glauben und seine Überzeugungen prägte, wie «Stego» entstand und was heute von seinem christlichen Glauben übriggeblieben ist.

 

 

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Ge-Na Studie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Gesundes Wissen | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Scribe | Billboard
Prosperita | Billboard
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ge-Na Studie | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo