Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
(c) 123rf

Führen Krisen zu Gott?

Solchen Fragen stellt sich der krisenerprobte Pfarrer Fredy Staub.
Publiziert: 16.04.2018

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die wenigsten Menschen haben das Glück, dass im Leben permanent alles rund läuft. In der Regel gehören Krisen zum Leben dazu. Sie sind häufig in irgendeiner Form ein Wendepunkt. Aus einer Krise kann der Mensch gereift hervorgehen – oder verbittert. Manchmal drängt sich der Schluss auf: «Wenn es einen Gott gibt und er diese Krise zugelassen hat, dann kann er mich nicht lieben.»

Doch ist auch das Gegenteil möglich? Kann man durch eine Krise Gott näherkommen? Und wie ist Gott in der Krise erlebbar? Diesen Fragen stellt sich der krisenerprobte Pfarrer und Seelsorger Fredy Staub.

Fredy Staub

Fredy Staub ist freischaffender Theologe, Seminarleiter, Coach, Autor und CD Produzent. Er hält Vorträge, gestaltet Erlebnisabende und Seminare. In Presse, Radio und Fernsehen wird über den unkonventionellen Event-Pfarrer berichtet. Sein Herz brennt dafür, Menschen in Bewegung zu bringen. Sein Tenor lautet: «Jeder Mensch ist wichtig für Gott. Darum ist er auch wichtig für ihn.»

Pfarrer Fredy Staub | (c) Fredy Staub

Pfarrer Fredy Staub | (c) Fredy Staub

Website: Fredy Staub

Links
© ERF Medien
Anzeige
PSOM l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
PSOM l Half Page
Asientage 2024 l Half Page
Agentur C Juli l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Anzeige
Junior Tournee l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
faire Rente 2 | Billboard
faire Rente | Billboard
PSOM l Billboard