Manuskript der Musikbibliothek des Klosters Einsiedeln | (c) Kloster Einsiedeln

Kloster Einsiedeln macht Musikschätze zugänglich

Für rund vier Monate sind Schätze aus der Musikbibliothek zu bewundern.
 
Publiziert: 03.06.2019 04.06.2019

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die Musikbibliothek des Klosters Einsiedeln ist nicht öffentlich zugänglich. Im Museum Fram in Einsiedeln sind nun jedoch vom 25. Mai bis 29. September 2019 unter dem Titel «Ein himmlisch’ Werk» einige dieser Musikschätze zu begutachten und zu bestaunen. Darunter sind Werke und Briefe von Mozart, Mendelssohn, Verdi oder Wagner zu finden. Wir sprachen mit Pater Lukas, dem Verantwortlichen der Musikbibliothek.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Kultour Douro l Mobile Rectangle
Lepra Mission 05 l Mobile Rectangle
Gott nahe gekommen l Mobile Rectangle
AVC Jahresevent 2024 l Mobile Rectangle
10 Jahre Woods Optik l Mobile Rectangle
Agentur C Mai l Mobile Rectangle
Sodadrops l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 2 l Mobile Rectangle
Stromgesetz l Mobile Rectangle
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Kultour Doulo l Half Page
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Stromgesetz l Half Page
Gott nahe gekommen l Half Page
Lepra Mission 05 l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
Sodadrops l Half Page
10 Jahre Woods Optik l Half Page
Agentur C Mai l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Jubiläum IDEA Mai l Billboard
Kultour Doulo l Billboard
Prosperita l Billboard
Weisheit
Anzeige
Agentur C Mai l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Sodadrops l Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
Gott nahe gekommen l Half Page
10 Jahre Woods Optik l Half Page
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
Lepra Mission 05 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Kultour Doulo l Half Page
Stromgesetz l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo