Bundeshaus Bern | (c) Teo Zac unsplash
Bundeshaus Bern | (c) Teo Zac unsplash

Wahlen 2023: Wer vertritt meine Werte am besten?

Wenn Ethik und Nächstenliebe eine politische Rolle spielen.
 
Publiziert: 22.09.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

 

Wenn Wahlen anstehen, stellt sich häufig dieselbe Frage: Welcher Kandidat oder welche Kandidatin vertritt meine Meinung am besten? Schliesslich sollen die Politiker und Politikerinnen unsere Werte ins Bundeshaus bringen.

Solidarität, soziale Gerechtigkeit, Chancengleichheit oder auch gegenseitiger Respekt – solche Werte scheinen in den vergangenen Jahren wieder relevanter geworden zu sein. Und es sind Werte, zu welchen wir uns in der Schweiz einst verpflichtet haben. Werte, die schon seit biblischen Zeiten als Fundamente für eine gelingende Gesellschaft formuliert wurden. Sie entsprechen einem menschlichen Bedürfnis. Und gerade Vorkommnisse wie die Corona-Pandemie, Kriege oder auch wirtschaftliche Krisen führen häufig dazu, dass man sich wieder darauf zurückbesinnt, was einem wirklich wichtig ist.

Welche Relevanz haben diese Werte bei den anstehenden Wahlen im Herbst? Wie können solche Werte in die Politik und Gesellschaft sowie auch in die Wirtschaft einfliessen? Wie können sie gefördert und durch eine Wählerschaft bzw. die Stimmbevölkerung gefordert werden? Wie navigiere ich mich als Wähler/in durch die Vielfalt der sich anbietenden Kandidierenden für den Wahlherbst 2023?

Georg Hoffmann hat diese und weitere Fragen einem Polit-Berater gestellt. Und Leonie Walder hat einen Selbstversuch mit dem Online-Wahlhelfer «smartvote» gestartet, um festzustellen, wie man die Kandidaten und Kandidatinnen findet, welche die eigenen Werte am besten repräsentieren.

Antworten darauf gibt es hier im aktuellen Wochenmagazin «Gott und die Welt».

Kontakt
Wen möchtet ihr gerne als Volksvertreter in Bern sehen? Welche Fragen stellt ihr euch im Zusammenhang mit den Wahlen im Herbst?

Lass es uns gerne wissen über das Webformular: erf-medien.ch/podcast.

Wir freuen uns über alle Fragen, Feedbacks und Themenvorschläge!

Podcast-Interviewgäste
Philipp Hadorn, alt-Nationalrat, Polit-Berater und Coach.
Webseite:

Autoren
Georg Hoffmann und Leonie Walder

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Agentur C Februar l Mobile Rectangle
TDS Aarau l Mobile Rectangle
Soforthilfe Ukraine l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 1 l Mobile Rectangle
Irland Reise | Mobile Rectangle
11 Minuten Bibel Podcast l Mobile Rectangle
Anzeige
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
TDS Aarau l Half Page
Agentur C Februar l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
11 Minuten Bibel Podcast l Billboard
Irland Reisen | Billboard
Latin Link l Billboard
Prosperita l Billboard
13. AHV Rente l Billboard
Soforthilfe Ukraine l Billboard
Ich will raus
Anzeige
Irland Reisen | Half Page
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Agentur C Februar l Half Page
TDS Aarau l Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo