Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
1.-Mai-Baum in der Tschechischen Republik | (c) Jan Kopriva/Unsplash

Was macht den 1. Mai zum Feiertag?

Wie er zum Tag der Arbeit wurde.
Publiziert: 30.04.2021

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Der 1. Mai ist Tag der Arbeit, der in vielen Ländern gefeiert wird. In einigen Kantonen der Schweiz ist er ein Feier- oder Ruhetag. An diesem Tag finden Feiern, Kundgebungen und Demonstrationen statt.

In diesem Beitrag blicken wir auf die Geschichte dieses Feiertags zurück und sprechen mit dem reformierten Pfarrer Johannes Bardill, der Mitglied der Religiös-Sozialistischen Vereinigung der Deutschschweiz ist.

Links
© ERF Medien
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
PSOM l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
Anzeige
Agentur C Juli l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Asientage 2024 l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
PSOM l Half Page
Anzeige
LIO Sommercamps l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Junior Tournee l Billboard
PSOM l Billboard