Im Glockenturm der römisch-katholischen Kirche Guthirt in Zürich-Wipkingen | (c) ERF Medien

Zu Besuch in der Läuterstube

2023 lässt die Pfarrei Guthirt ihre Glocken auch manuell läuten.
 
Publiziert: 03.05.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die römisch-katholische Pfarrei Guthirt in Zürich-Wipkingen feiert 2023 ihr 100-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hat Pfarrer Marcel von Holzen die Handläute-Anlage wieder in Betrieb genommen: So können fünf der sechs Kirchenglocken von Hand geläutet werden. Den manuellen Betrieb der Glocken will die Pfarrei dieses Jahr bei besonderen Feiertagen mit einer Gruppe von «Guthirt-Glöcknern» verwirklichen.

Wir sind in der Pfarrei vorbeigegangen und haben dabei der Läuterstube einen Besuch abgestattet. Marcel von Holzen hat uns erklärt, wie das Glockengeläut in der in der römisch-katholischen Kirche funktioniert.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Kultour Douro 2 l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Zerosirup l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Kultour Douro 2 l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Prosperita l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Weisheit
Anzeige
LIO Sommercamps l Half Page
Zerosirup l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo