Zuhörer bei einem Referat am TDS Aarau | (c) TDS Aarau

TDS Aarau verzeichnet bei Studierenden Rekordzahlen

An Spitzenzeiten halten sich dort bis zu 150 Personen auf.
 
Publiziert: 26.02.2020 27.02.2020

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Am TDS Aarau wurde es zu eng, am 13. Januar 2020 wurden deshalb neue Räume eingeweiht. Im aktuellen Schuljahr 2019/20 studieren dort regulär 104 Personen in vier Klassen, für das kommende Schuljahr werden Wartelisten geführt. Dazu kommen noch Gaststudierende und Schnupperstudenten, so dass zu Spitzenzeiten bis zu 150 Personen die Räume benutzen.

Dozent und Konrektor Felix Studer nennt verschiedene Gründe für diese gute Auslastung:

  • Die Ausbildung ist sowohl von den Landeskirchen der Deutschschweiz als auch vom Staat anerkannt.
  • Es handelt sich um eine Generalistenausbildung, welche Theologie und Sozialdiakonie auf Niveau einer Höheren Fachschule kombiniert und die einzige dieser Art in der Schweiz ist.
  • Der Unterricht findet im Klassensystem statt und bietet so eine tragende Gemeinschaft, wo sich Studierende und Dozierende kennen.
© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
11 Minuten Bibel Podcast l Mobile Rectangle
Agentur C Februar l Mobile Rectangle
Soforthilfe Ukraine l Mobile Rectangle
Irland Reise | Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 1 l Mobile Rectangle
TDS Aarau l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Agentur C Februar l Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
TDS Aarau l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Irland Reisen | Billboard
Soforthilfe Ukraine l Billboard
13. AHV Rente l Billboard
11 Minuten Bibel Podcast l Billboard
Prosperita l Billboard
Latin Link l Billboard
Trotzdem
Anzeige
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
Agentur C Februar l Half Page
TDS Aarau l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo