Anna Näf | (c) zVg

Entscheidung für den Glauben und für Krisen

Anna Näf entdeckte den christlichen Glauben für sich selbst.
 
Publiziert: 20.02.2024

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Anna Näf ist reformierte Pfarrerin. Sie wuchs als Tochter eines Pfarrers auf, bekam aber von ihren Eltern den Freiraum, den christlichen Glauben für sich selbst zu entdecken.

Dies tat sie dann auch. In ihrem Theologiestudium hatte sie gefühlt alle zwei Wochen eine Glaubenskrise. Näf war entsprechend froh, dass sie in einem guten Umfeld war.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Anzeige
Kultour Douro 2 l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Zerosirup l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Kultour Douro 2 l Billboard
Prosperita l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Weisheit
Anzeige
Beutter Küchen l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Zerosirup l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo