Noor Hassan
Noor Hassan | (c) ERF Medien

Vom Zweifel zum Glauben in Somalia

Eine Audio-Bibel in somalischer Sprache
 
Publiziert: 13.07.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Noor Hassan wuchs in Somalias Hauptstadt Mogadischu auf und kannte nur den Glauben seines Volkes: den Islam. Was er über das Christentum hörte, war nicht gerade schmeichelhaft.

Doch als sein Land in einen Bürgerkrieg verwickelt war, wurde er desillusioniert, sagte der heute 52-jährige Hassan während eines Interviews in der Zentrale von TWR Kenia in Nairobi.

Seine revidierte Sicht auf den christlichen Glauben entwickelte sich langsam. Im Jahr 1995 begann er, für die Kommunikationsfirma seines Clans zu arbeiten. Fünf Jahre später führte das Unternehmen das Internet in Somalia ein. Zum ersten Mal kam Hassan mit Menschen anderer Religionen in Kontakt. Die Christen, denen er begegnete, entsprachen nicht den Stereotypen, mit denen er aufgewachsen war.

Schliesslich entdeckte er die Programme von TWR. Die somalische Übersetzung von «Thru the Bible» gefiel ihm besonders gut, weil die Lehre systematisch aufgebaut ist, so wie auch seine Ausbildung im Islam systematisch war.

«Und, Gott sei Dank, habe ich 2003 den Herrn empfangen», sagte Hassan. «Gott ist durch Trans World Radio zu mir gekommen.»

Hassan ist verheiratet und hat sich in Nairobi niedergelassen. Zusammen mit seiner Frau hat er eine evangelistische Social-Media-Aktion in somalischer Sprache entwickelt, die sie «New Creation» nennen. Sie haben festgestellt, dass die Somalier die sozialen Medien lieben und dass die Somalier auf der Suche nach der Wahrheit sind.

«Die Somalier kommen zu Christus wie nie zuvor», sagte Hassan.

Ein Ziel für ihn und seine Frau ist die Jüngerschaft für die vielen Somalier, die zum Glauben kommen. Im Rahmen dieser Bemühungen plant Hassan, eine Audioversion der gesamten Bibel in der somalischen Sprache aufzunehmen. Zwar gibt es bereits eine somalische Audio-Bibel, doch wurde ein Teil davon von Menschen aufgenommen, die versuchten, ihre Stimmen zu verstellen, und ist daher schwer zu verstehen, so Hassan. Da er bereits in den sozialen Medien bekannt ist, sieht Hassan keinen Grund, seine Stimme zu verändern.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Gott nahe gekommen l Mobile Rectangle
AVC Jahresevent 2024 l Mobile Rectangle
Sodadrops l Mobile Rectangle
Lepra Mission 05 l Mobile Rectangle
Kinderwerk Lima 3 l Mobile Rectangle
Stromgesetz l Mobile Rectangle
Agentur C Mai l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 2 l Mobile Rectangle
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Mobile Rectangle
10 Jahre Woods Optik l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Agentur C Mai l Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
Lepra Mission 05 l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
10 Jahre Woods Optik l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Kinderwerk Lima 3 l Half Page
Gott nahe gekommen l Half Page
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
Stromgesetz l Half Page
Sodadrops l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita l Billboard
Jubiläum IDEA Mai l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Weisheit
Anzeige
Sodadrops l Half Page
Agentur C Mai l Half Page
Gott nahe gekommen l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
Stromgesetz l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Kinderwerk Lima 3 l Half Page
Lepra Mission 05 l Half Page
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
10 Jahre Woods Optik l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo