Nationalratssaal | (c) Schweizer Parlament

Wahlen 2023: Die Schweiz hat gewählt

Eine Analyse und eine Prognose
 
Publiziert: 23.10.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Am vergangenen Wochenende hat das Stimmvolk einen neuen National- und Ständerat gewählt. In gewissen Teilen der Schweiz ist ein zweiter Wahlgang für Ständeratssitze noch ausstehend.

In der Bilanz zum Wahlsonntag zeichnet sich ein klarer Rechtsrutsch ab. Die SVP gewinnt Sitze, die Grünen und die Grünliberalen sind die Verlierer.

Wir lassen den Wahlsonntag nochmal aufleben und schauen auf die Resultate im Kurzüberblick. Wir machen halt bei der EVP, der Mitte und der EDU. Und wir wagen eine Prognose, was durch diesen Rechtsrutsch in den nächsten vier Jahren zu erwarten ist.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Anzeige
Beutter Küchen l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Kultour Douro 2 l Billboard
Prosperita l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Weisheit
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo