Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
Gast Roy Gerber
Gast Roy Gerber | (c) ERF Medien

Wie Roy Gerber und seine Therapiehunde Menschen Mut machen

Engagiert für Betroffene von sexuellem Missbrauch
Publiziert: 01.02.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Menschen in schwierigen Lebenssituationen liegen Roy Gerber am Herzen. Der Einsatz für sie ist für ihn zur Berufung geworden. Als Gründer und Geschäftsführer des Hilfswerks «Be Unlimited» und der Kummer Nummer, einer Hotline für sexuell missbrauchte Kinder und Jugendliche, engagiert er sich aus Überzeugung mit Wort und Tat. Immer unterstützt von seinen beiden Therapiehunden Benaiah und Boaz.

Auf den Hund gekommen ist Roy Gerber schon vor dieser Tätigkeit, damals noch als erfolgreicher Geschäftsmann in den USA. Durch eine zufällige Begegnung kam er auf die Idee, seinen damaligen Hund zum Therapiehund auszubilden. Wie er schliesslich dazu kam, seine Zelte in den USA abzubrechen und sich ganz auf seinen Einsatz als für Menschen in schwierigen Lebenssituationen zu konzentrieren, und welche Rolle eine junge Betroffene von sexuellem Missbrauch spielte, darüber erzählt er im Talk mehr.

Daneben gibt Roy Gerber persönliche Einblicke in seine eigenen Selbstzweifel, erzählt, was ihm persönlich Mut macht. Und er erklärt, warum er sich sicher ist, dass wir alle mehr bewirken können, als wir vielleicht denken.

Links
© ERF Medien
Anzeige
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
PSOM l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Juli l Half Page
Asientage 2024 l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
PSOM l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Anzeige
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Junior Tournee l Billboard
FCF 2024 l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
PSOM l Billboard