(c) 123rf

Dosen: Wie nachhaltig sind sie wirklich?

Für die lange Lagerung von Lebensmitteln ist sie unverzichtbar.
 
Publiziert: 24.01.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

1933 kam in den USA das erste Dosenbier in den Handel. Produziert wurde es von der «Gottfried Krueger Brewing Company» aus Newark, New Jersey. Die Dose oder Konservendose hat heute einen fixen Platz im Lebensmittelsortiment und ist nicht mehr wegzudenken. Auch gerade für die lange Lagerung von Lebensmitteln ist sie heute unverzichtbar.

Welche Vor- und Nachteile sie sonst noch hat und wie nachhaltig die Dose wirklich ist: Das klären wir in diesem Fokus.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Anzeige
Kultour Douro 2 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Kultour Douro 2 l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Prosperita l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Weisheit
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Zerosirup l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo