(c) Markus Spiske/Unsplash

Nachhaltigkeit fängt im Kleinen an

Was die Bibel zur Nachhaltigkeit sagt.
 
Publiziert: 18.01.2023 19.01.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Der Erdüberlastungstag in der Schweiz war im Jahr 2022 am 13. Mai. Das heisst, an jenem Tag hat die Schweiz bereits so viel Ressourcen verbraucht, wie die Erde in einem Jahr fähig ist zu regenerieren. Es ist also Fünf nach Zwölf – das sagt auch Andreas Frei. Er ist Pfarrer, Umweltberater WWF und Umweltauditor für Kirchen.

Wir haben mit ihm über Nachhaltigkeit gesprochen und auch die Frage gestellt, was die Bibel dazu sagt. Für Frei hat Nachhaltigkeit einen sozialen-, einen Umwelt- und einen wirtschaftlichen Aspekt. Das Sabbat-Gebot im Alten Testament, das uns zum Ruhen auffordert, würde diese drei Aspekte abdecken.

Frei ist gegen absolute Aussagen wie beispielsweise beim Thema Fliegen: Er ist nicht für ein generelles Flugverbot, hält aber fest, dass es Möglichkeiten gibt nachhaltiger unterwegs zu sein.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Ge-Na Studie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ostern neu erleben | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Scribe | Billboard
Prosperita | Billboard
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Ostern neu erleben | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Logo
Logo
Logo
Logo