Einen Brief schreiben macht Freude | (c) 123rf

Briefe ans Christkind

Werden von Wichteln bei der Post bearbeitet.
 
Publiziert: 21.12.2020

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Jedes Jahr in der Adventszeit schicken Schweizer Kinder Briefe ans Christkind, welche bei der Post landen. Es sind nicht wenige: 2019 waren es über 30 000 Stück, wie Léa Wertheimer (Mediensprecherin Schweizerische Post) erzählt. In den Couverts befinden sich Zeichnungen und Wunschlisten.

Bei der Post bearbeiten dann «Wichtel» diese weihnachtlichen Briefe. Jedes Kind, welches auf dem Brief einen korrekten Absender angibt, erhält auch eine Antwort.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Prosperita l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Weisheit
Anzeige
Beutter Küchen l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Zerosirup l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo