Hoffen auf eine göttliche Antwort und ein Wunder | (c) Ben White/Unsplash

Schönheit in der Bibel und an Weihnachten

Gott im Schönen begegnen
 
Publiziert: 21.12.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Theologie-Doktorand Christian Schaufelberger hat sich mit dem Thema Ästhetik auseinandergesetzt. Denn Schönheit wird auch in der Bibel thematisiert. Entsprechend hat sich die Theologie auch mit Schönheit und Ästhetik auseinandergesetzt. «An vielen Stellen der Bibel findet man die Idee, dass es bei Gott schön und herrlich ist.»

Allerdings wurde Schönheit auch als Gefahr erkannt. Dann nämlich, wenn nur noch auf das Äussere geachtet wird. Die Reformatoren entfernten in ihren Kirchen den Schmuck und die Kunst, weil sie als Blendwerk angesehen wurden, erzählt Schaufelberger.

Es sei jedoch gut, Gott im Schönen zu begegnen: «Das Schöne lädt uns zum Verweilen ein.» Entsprechend mache es Sinn, an Weihnachten zu dekorieren, um zur Ruhe einzuladen.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
LIO Sommercamps l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Zerosirup l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Anzeige
LIO Sommercamps l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Prosperita l Billboard
Weisheit
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Zerosirup l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo