Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
«Heroes of Hope Award» | (c) zVg

Zwei Geschichten von Hoffnungshelden

Miriam Bernales-Kühni und David Keller haben den «Heroes of Hope Award» erhalten.
Publiziert: 01.11.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Am vergangenen Samstag zeichnete das Magazin «go – take the lead» in Frankfurt fünf Schweizer und fünf Deutsche mit dem «Heroes of Hope Award» aus. Der Preis geht an Menschen, welche Hoffnung in die Welt bringen. Zwei der zehn Preisträger sind Miriam Bernales-Kühni und David Keller, welche uns Stephan Lehmann-Maldonado (Co-Chefredaktor «go – take the lead») vorstellt.

Miriam Bernales-Kühni hatte bereits als Kind eine Sehnsucht nach fernen Ländern. Für die Konfirmation wünschte sie sich nicht Geld, sondern eine Reise zu einem Hilfsprojekt in Uganda. Als Reiseleiterin konnte sie schöne und exotische Destinationen bereisen, was sie jedoch nicht erfüllte. Irgendwann landete sie in den Slums von Peru, wo sie ihren Mann kennenlernte. Zusammen gründeten sie ein Hilfswerk, welches sich um die Ausbildung von Kindern kümmert.

Auch David Keller hatte die gleiche Sehnsucht wie Bernales-Kühni. Der ausgebildete Betriebsökonom wanderte nach Kambodscha aus, lebte dort vierzehn Jahre und wollte Arbeitsplätze schaffen. Er gründete eine Eierfarm, welche ihre Eier an Luxushotels in Kambodscha liefert. Keller möchte diese Idee auch in anderen Ländern umsetzen lassen.

Links
© ERF Medien
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
PSOM l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
Anzeige
Agentur C Juli l Half Page
Asientage 2024 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
PSOM l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Anzeige
FCF 2024 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
PSOM l Billboard
Junior Tournee l Billboard
faire Rente | Billboard
faire Rente 2 | Billboard