«Heroes of Hope Award» | (c) zVg

Helden und Heldinnen der Hoffnung gesucht

2022 wird zum ersten Mal der «Heroes of Hope Award» verliehen.
 
Publiziert: 03.06.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

«Wenn man Menschen führen will, ist die Hoffnungskompetenz unentbehrlich. Man muss Menschen in die Zukunft begleiten können», sagt Stephan Lehmann-Maldonado, Co-Chefredaktor «GO Magazin». Das Team des Magazins hatte von Anfang an die Idee, einen Hoffnungsträger beziehungsweise einen Helden der Hoffnung auszuzeichnen. Dieses Jahr wird nun zum ersten Mal der «Heroes of Hope Award» verliehen.

Als Beispiel im Alltag nennt Lehmann das Vermitteln in einem Familienstreit oder das Schaffen von Arbeitsplätzen. Auf internationaler Ebene erwähnt er den ehemaligen US-Präsidenten Jimmy Carter, der bei Konflikten als Versöhner und friedensstiftend wirkte. Der südafrikanische Politiker Nelson Mandela wiederum vergab nach seiner Freilassung denjenigen, welche ihn ins Gefängnis brachten, und setzte sich in Südafrika für die Versöhnung ein.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Gesundes Wissen | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Prosperita | Billboard
Scribe | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Ge-Na Studie | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Logo
Logo
Logo
Logo