Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
Reformationsdenkmal in Genf (c) dreamstime

Johannes Calvin – Reformator

Menschen aus der Kirche, die uns geprägt haben.
Publiziert: 29.07.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

In dieser Serie reden wir über Persönlichkeiten aus der Kirchenlandschaft, die unser Land geprägt haben. Was die haben diese Personen bewirkt und was ist heute noch spürbar von ihrem Erbe. In diesem Teil geht es um den Genfer Reformator Johannes Calvin. Er hat die Reformation von Martin Luther und Huldrych Zwingli gerettet und zum Weltformat gebracht.

Martin Luther und Huldrych Zwingli sind die beiden grossen Figuren der Reformation in Deutschland und in der Schweiz. Es gibt aber noch einen dritten Zeitgenossen: Johannes Calvin. Calvin, ein Franzose, der im 16. Jahrhundert in Genf gewirkt hat.

Armin Sierszyn, Pfarrer und Kirchenhistoriker hat sich mit der Person Johannes Calvin befasst. Reformator Johannes Calvin verfolgt seine Idee mit einen klaren Ziel und bringt die Reformation auf eine nächste Stufe. Was alles heute noch sichtbar ist und seinen Anfang in der Reformation genommen hat, das erläutert Armin Sierszyn.

Links
© ERF Medien
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
PSOM l Mobile Rectangle
Anzeige
PSOM l Half Page
Asientage 2024 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Juli l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Anzeige
PSOM l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
FCF 2024 l Billboard
Junior Tournee l Billboard
faire Rente | Billboard
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
faire Rente 2 | Billboard