(c) 123rf

Wenn man sich selbst nicht versteht

Dann hilft es, mit sich selbst gnädig zu sein.
 
Publiziert: 23.02.2022 19.10.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Manchmal gibt es Situationen, da versteht man sich selbst nicht. Kopfschüttelnd denkt man daran zurück und fragt sich, wieso man so und nicht anders gehandelt oder geantwortet hat.

Genau gegen dieses Kopfschütteln spricht sich die psychosoziale Beraterin Bea Grimm in diesem Lebenstipp aus. Viel wichtiger sei es, gnädig mit sich selbst zu sein und etwas aus den Situationen zu lernen – so, dass man es das nächste Mal vielleicht besser machen kann.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Anzeige
Kultour Douro 2 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
FCF 2024 l Billboard
Weisheit
Anzeige
Zerosirup l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo