(c) privat

Lea und Benj Gut – Im Kampf für die Freiheit

Einsatz gegen Menschenhandel und in der Flüchtlingskrise
 
Publiziert: 20.09.2017

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lea und Benj Gut sind ein junges Ehepaar aus dem Zürcher Oberland. Eigentlich hatten sie lediglich vor, eine Bibelschule am Hillsong College in Australien zu absolvieren. Schlussendlich sind sie in Griechenland gelandet und haben sich gegen Menschenhandel und in der Flüchtlingskrise eingesetzt.

Was sie dazu bewegt hat, was sie erlebt haben und wie sie diese Zeit geprägt hat, das erzählen sie in dieser Porträt-Sendung.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Mobile Rectangle
Agentur C März l Mobile Rectangle
Gesundes Wissen l Mobile Rectangle
Irland Reise | Mobile Rectangle
Alphalive l Mobile Rectangle
TDS Aarau l Mobile Rectangle
Soforthilfe Ukraine l Mobile Rectangle
Lepra Mission 03 l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 1 l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Irland Reisen | Half Page
Gesundes Wissen l Half Page
Lepra Mission 03 l Half Page
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Alphalive l Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
TDS Aarau l Half Page
Agentur C März l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Latin Link l Billboard
Stop Armut Konferenz l Billboard
Prosperita l Billboard
Soforthilfe Ukraine l Billboard
animato 2024 l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Trotzdem
Anzeige
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Alphalive l Half Page
Lepra Mission 03 l Half Page
Agentur C März l Half Page
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
TDS Aarau l Half Page
Gesundes Wissen l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo