(c) 123rf

Was würde Jesus zum Terrorismus sagen?

Der Terrorismus lässt die Weltöffentlichkeit nicht mehr los.
 
Publiziert: 11.09.2016

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Mit Roland Hardmeier,
Freie Evangelische Gemeinde, Kloten
Bibeltext: Matthäus 5,44–45

Am 11. September 2001 kamen bei den Terroranschlägen auf das World Trade Center über 3000 Menschen ums Leben. Seither lässt der Terrorismus die Weltöffentlichkeit nicht mehr los.
 
Was würde Jesus zum Terrorismus sagen, wenn er heute lebte? In dieser Gottesdienst-Sendung gehen wir dieser Frage nach.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Gott nahe gekommen l Mobile Rectangle
Lepra Mission 05 l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 2 l Mobile Rectangle
AVC Jahresevent 2024 l Mobile Rectangle
Agentur C Mai l Mobile Rectangle
Stromgesetz l Mobile Rectangle
Sodadrops l Mobile Rectangle
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Mobile Rectangle
Kultour Douro l Mobile Rectangle
10 Jahre Woods Optik l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Gott nahe gekommen l Half Page
Stromgesetz l Half Page
Lepra Mission 05 l Half Page
Kultour Doulo l Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
Agentur C Mai l Half Page
Sodadrops l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
10 Jahre Woods Optik l Half Page
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Jubiläum IDEA Mai l Billboard
Kultour Doulo l Billboard
Weisheit
Anzeige
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
Lepra Mission 05 l Half Page
Sodadrops l Half Page
Agentur C Mai l Half Page
Kultour Doulo l Half Page
Stromgesetz l Half Page
Gott nahe gekommen l Half Page
10 Jahre Woods Optik l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo