Ausbildungsplatz Sozialpädagogik (60 - 80%)

Job teilen
Jetzt Bewerben

Das sozialpädagogische Jugendwohnen T-Home besteht aus zwei vollbetreuten Wohngruppen für insgesamt 15 Jugendliche im Alter von 13 Jahren bis Ausbildungsabschluss, für die eine stationäre Betreuung indiziert ist.

 

Die Jugendlichen erhalten im Sinne einer Ergänzung zur Familienhilfe Unterstützung bei der Bewältigung ihrer Entwicklungsaufgaben und werden – je nach familiären Umständen – auf die Rückkehr in ihre Herkunftsfamilie oder auf eine selbstständige Alltags- und Lebensbewältigung vorbereitet. Mit einer kantonalen Anerkennung und Beitragsberechtigung versteht sich das T-Home als professionelle Institution der stationären Jugendhilfe.

 

Per Juli/August 2024 stellen wir einen Ausbildungsplatz zur Verfügung.

Ausbildungsplatz Sozialpädagogik | 60% – 80%

 

Deine Aufgaben

  • Du begleitest, berätst und förderst die Jugendlichen in ihren alltäglichen Herausforderungen und individuellen Entwicklungsthemen
  • Du baust eine Beziehung zu den Jugendlichen in ihrem Wohn- und Lebensalltag auf, die auf einer wertschätzenden und auf Augenhöhe basierenden Kommunikation gründet
  • Du arbeitest nach der KOSS-Methodik (Weiterbildung kann während Anstellung absolviert werden)
  • Du bringst eine lösungsorientierte und systemische Grundhaltung und Arbeitsweise mit
  • Die Durchführung von Einzel- und Gruppengesprächen sowie Gruppenaktivitäten im Freizeitbereich gehören zu deinen Verantwortlichkeiten
  • Du übernimmst Verantwortung in der Fallarbeit sowie diversen Ressort- und Projektaufgaben
  • Du hilfst beim Aufbau und der Entwicklung des neuen Wohnangebotes mit

 

Dein Profil

  • Dein Alter beträgt mind. 24 Jahre
  • Erfahrung in der Betreuung von Jugendlichen ist von Vorteil
  • Du bringst eine hohe Sozial- und Selbstkompetenz sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit mit
  • Freude an herausfordernder Arbeit mit teils hoch belasteten Jugendlichen und Familiensystemen
  • Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Flexibilität und Bereitschaft für Schichtarbeit inkl. Nacht- und Wochenendpräsenz sowie Lager
  • Der christliche Glaube ist Grundlage deines Lebens und du kannst dich mit unserem Leitbild identifizieren
  • Suchtmittelfreiheit (inkl. Nichtraucher/in)
  • Führerschein Kat. B

 

Wir bieten

  • Weiterbildung in der KOSS-Methodik
  • Sinngebender Arbeitsalltag und ein wertschätzendes Arbeitsklima
  • Nahe und persönliche Begleitung während der Ausbildungszeit durch Praxisausbildner/-in
  • Gut strukturierter Arbeitsalltag (KOSS Methodik)

 

Interessiert?
Dann freuen wir uns über deine Bewerbung: Bewerben | publicjobs.ch
Deine Fragen beantwortet Markus Hediger gerne unter 052 511 56 74.

Zusätzliche Informationen
Stellenantritt: Per Juli/August 2024
Arbeitsort: Winterthur
Position: Fachverantwortung
Anhang: Ausbildungsplatz_T-Home-1.pdf
Kontaktperson: Markus Hediger
Web: www.qhs.ch
Publiziert am: 08. Mai 2024 - 10:49 Uhr
Unternehmen
Quellenhof-Stiftung
Herr Markus Hediger
Barbara-Reinhart-Strasse 20
8404 Winterthur
Phone:052 511 56 74
E-Mail:info@qhs.ch
Web:www.qhs.ch
Standort
Größere Karte anzeigen
Anzeige
Kinderwerk Lima 3 l Half Page
Agentur C Mai l Half Page
Stromgesetz l Half Page
10 Jahre Woods Optik l Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Gott nahe gekommen l Half Page
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
Sodadrops l Half Page
Lepra Mission 05 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo