Den Ruhestand geniessen | (c) Sven Mieke/Unsplash

Erste Reaktionen auf die Abstimmung vom 3. März 2024

Die «Initiative für eine 13. AHV-Rente» wurde mit 58,24 % Ja angenommen.
 
Publiziert: 04.03.2024

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Am 3. März 2024 haben die Stimmberechtigten der Schweiz über zwei eidgenössische Vorlagen abgestimmt. Wir schauen uns die Resultate und die ersten Reaktionen darauf an.

Die «Initiative für eine 13. AHV-Rente» wurde mit einer hohen Stimmbeteiligung mit 58,24 % Ja angenommen. Die Renteninitiative hingegen wurde mit 74,72 % Nein abgelehnt.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
FCF 2024 l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Prosperita l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
Weisheit
Anzeige
Zerosirup l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo