Einfach mal abschalten | (c) Anthony Tran/Unsplash

Leere Zeiten bewusst geniessen

Lernen auf seine Gefühle zu achten
 
Publiziert: 26.01.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Unser Leben ist durchgetaktet mit Verpflichtungen und Aktivitäten – wir sind ständig verplant. Das kann im Büro sein mit den vielen Terminen die anstehen, aber auch die Freizeit kann weit im voraus geplant sein. Doch letztendlich haben alle genau viel Zeit zur Verfügung, so die Meinung der psychosozialen Beraterin Bea Grimm. «Den einen gelingt die Zeitaufteilung für Inselmomente nun einmal besser als den anderen.» Sich aber Momente nur für sich zu nehmen, sei dabei besonders wichtig, sagt Grimm.

Gerade wer Kinder hat, der weiss, dass Zeit für sich selbst nur rar ist. Ruhepausen und Momente müssen deswegen bewusst geschafft werden, betont Grimm. Was macht es mit einem selbst wenn die Kinder einmal kurz weg sind, es so still ist und die Gedanken um Nichts kreisen? Kein Handy, das stört und auch kein Radio oder Fernseher der läuft. Genau solche stille Momente ohne dabei ein Ziel zu haben, helfen beim Entspannen und Geniessen.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Soforthilfe Ukraine l Mobile Rectangle
Irland Reise | Mobile Rectangle
11 Minuten Bibel Podcast l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 1 l Mobile Rectangle
Agentur C Februar l Mobile Rectangle
TDS Aarau l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Irland Reisen | Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
Agentur C Februar l Half Page
TDS Aarau l Half Page
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Soforthilfe Ukraine l Billboard
11 Minuten Bibel Podcast l Billboard
Latin Link l Billboard
Prosperita l Billboard
Irland Reisen | Billboard
13. AHV Rente l Billboard
Ich will raus
Anzeige
Irland Reisen | Half Page
Agentur C Februar l Half Page
TDS Aarau l Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo