Flaggen am Sitz der Vereinten Nationen in Genf | (c) Mathias Reding/Unsplash

Tag der Vereinten Nationen

Am 24. Oktober 1945 trat die UNO-Charta in Kraft.
 
Publiziert: 24.10.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wir sprechen an dieser Stelle immer wieder von Welttagen der Vereinten Nationen (UNO). Heute ist der Welttag der Vereinten Nationen selbst. Am 24. Oktober 1945 trat nämlich die UNO-Charta in Kraft, im Anschluss an eine Konferenz in San Franzisco und als Übergang vom Zweiten Weltkrieg zur Nachkriegszeit.

In ihren Grundsätzen verpflichten sich die Vereinten Nationen zu Friedensbemühungen und notfalls auch zum Erzwingen von Frieden. Die Konflikte dieser Welt zeigen, dass dies einmal mehr und einmal weniger gelingt. Diese Woche ist übrigens auch noch die wenig beachtete Abrüstungswoche.

Abgesehen davon setzen sich die UNO Ziele wie Klimaschutz, Welternährung, die Verteidigung der Menschen- oder auch der Kinderrechte. Mit Genf hat die Schweiz gleich selbst einen UNO-Hauptstandort.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Soforthilfe Ukraine l Mobile Rectangle
Irland Reise | Mobile Rectangle
11 Minuten Bibel Podcast l Mobile Rectangle
TDS Aarau l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 1 l Mobile Rectangle
Agentur C Februar l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Agentur C Februar l Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
TDS Aarau l Half Page
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Latin Link l Billboard
Irland Reisen | Billboard
Prosperita l Billboard
11 Minuten Bibel Podcast l Billboard
13. AHV Rente l Billboard
Soforthilfe Ukraine l Billboard
Ich will raus
Anzeige
TDS Aarau l Half Page
Agentur C Februar l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo