(c) Kinderheim Segel der Hoffnung

Kinderheime in der Ukraine

Wie zwei von ihnen mit der aktuellen Kriegssituation umgehen.
 
Publiziert: 01.03.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Der Krieg in der Ukraine zieht verschiedene Menschen und Institutionen in Mitleidenschaft, so auch Kinderheime. Im Beitrag fragten wir bei zwei christlichen Kinderheimen nach, welche von der Schweiz aus getragen werden.

Das Kinderheim «Sunshine» liegt zwischen Kiew und dem Flughafen. Es musste evakuiert werden. Zurzeit befinden sich die Kinder und Erzieherinnen in der Nähe von Warschau. Im Beitrag erzählt Marek Wnuk, wie die Evakuation vonstatten ging.

Das Kinderheim «Segel der Hoffung» befindet sich in Slowjansk im Osten der Ukraine. Weil die Kinder nicht evakuiert werden konnten, wurden sie zu den Eltern oder zu Verwandten geschickt. Viele der Familien und Mitarbeitenden haben entschieden, in der Ukraine zu bleiben. Samuel Lauteburg (Vorstandsmitglied des Vereins) erzählt von einem Traum, welche die Schweizer Leiterin des Kinderheims hatte.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ostern neu erleben | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Scribe | Billboard
Prosperita | Billboard
Mutmachen
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Gesundes Wissen | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo