Die Hoffnung liegt in Jesus | (c) Hugo Fergusson/Unsplash

Gott ist – für manche ein Gescheiterter

In Jesus geht Gott einen Weg, der unseren Erwartungen völlig entgegensteht.
 
Publiziert: 02.09.2020 23.06.2021

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Dass der Weg von Jesus zum Kreuz gehen würde, wurde nicht einmal von seinen eigenen Jüngern verstanden. In Jesus geht Gott einen Weg, der unseren Erwartungen völlig entgegensteht, hält der reformierte Pfarrer Willi Honegger fest.

Aus Sicht der Jünger hätte er siegen müssen und nicht verlieren dürfen. Jesus wurde jedoch am Kreuz wie ein Verbrecher hingerichtet. «Die Eigenschaften von Gott, welche wir am wenigsten erwarten, sind diejenigen, welche für uns Menschen am fruchtbarsten werden», erklärt Honegger.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Zerosirup l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
FCF 2024 l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Prosperita l Billboard
Weisheit
Anzeige
LIO Sommercamps l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Zerosirup l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo