Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
Marsch fürs Läbe durch Zürich | (c) Marsch fürs Läbe

Der «Marsch fürs Läbe», eine Kundgebung mit Gegenwind

Es gab Gegendemonstrationen und Sachbeschädigungen.
Publiziert: 16.09.2019 17.09.2019

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Am Samstag, 14. September 2019 fand in Zürich der «Marsch fürs Läbe» statt, eine Kundgebung für das Leben und auch eine Protestaktion gegen Abtreibungen. Sie wurde heuer zum 10. Mal durchgeführt und verzeichnete über 1200 Teilnehmende. Es gab Gegendemonstrationen und Sachbeschädigungen wie brennende Container.

Die Medienverantwortliche Beatrice Gall erzählt, sie habe die Veranstaltung nicht so heftig erlebt, das meiste habe sie aus den Medien erfahren. Die Kundgebung hätten sie in Ruhe durchführen können. Allerdings mussten die Teilnehmenden eine Verzögerung des Marsches von Dreiviertelstunden hinnehmen.

Wir wollten von Gall wissen, wie sie die Sicherheit dieser Veranstaltung in Zukunft sieht und was die bisherigen 10 Märsche bewirkt haben.

Links
© ERF Medien
Anzeige
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
PSOM l Mobile Rectangle
Anzeige
Asientage 2024 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
PSOM l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Agentur C Juli l Half Page
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
FCF 2024 l Billboard
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Junior Tournee l Billboard
PSOM l Billboard