Rituale – Ankerplätze für die Seele

«Rituale sind heilsam». Ein Blick auf Gespräche über Reime, Fingerverse, Rituale, Gebete und Segnungen. Ein Thema, das weit mehr als einfach nur für Kinder ist.
Das Vaterunser-Gebet neu erleben
Das bekannte Gebet nicht (nur) sprechen, sondern auch gehen.
Das Vaterunser: Was steckt dahinter?
Es spricht Themen an, welche uns im Leben immer wieder beschäftigen.

Das «Vaterunser» widersetzt sich dem Egoismus.

Rituale in meinem Leben

Da war dieser eine Moment. Hoch oben im Toggenburg mit grandioser Aussicht auf den Zürichsee. Ich machte ein kleines Feuer und verbrannte viele Briefe und Fotos aus einer Zeit, die ich für mich bewusst abschliessen und hinter mir lassen wollte. Schmerzhafte Erfahrungen, die ich nicht weiter durchs Leben tragen wollte. Die blauen Flecken auf meiner Seele waren verheilt, und mit diesem Ritual wollte ich meinem Leben eine neue Chance geben.

Was war, ist vergangen. Mit Zuversicht wollte ich in die Zukunft gehen. Ganz wie Paulus es meinte, als er an die Philipper den Satz schrieb: «Was hinter mir ist, vergesse ich, nach dem aber, was vor mir ist, strecke ich mich aus.» (Phil. 3,13) Um diese Zeit in meinem Leben abzuschliessen, habe ich bewusst die Form eines Rituals gewählt.

Logo
Logo
Logo
Logo