Positiv | (c) Fotolia

Jungparteien diskutieren über die AHV 21-Reform

Abstimmung vom 25. September rückt näher
 
Publiziert: 16.08.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Am 25. September stimmt die Schweiz über zwei Vorlagen ab, die die AHV stabilisieren sollen. Einerseits geht es um die Erhöhung des Frauenrentenalters, andererseits um die Erhöhung der Mehrwertsteuer. Nun machen sich Jungparteien stark für ein doppeltes JA an der Urne. Aus dem Bundeshaus berichtet Cossette Espinoza

 

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ge-Na Studie | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Prosperita | Billboard
Scribe | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ge-Na Studie | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo