Weihnachtsbeleuchtung in Zagreb | (c) Sven Kucinic/Unsplash

Private Weihnachtsbeleuchtung: Ja oder nein?

Mit LED-Lichtern lässt sich Strom sparen..
 
Publiziert: 25.11.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Am Sonntag, 27. November 2022 ist der 1. Advent. In der diesjährigen Vorweihnachtszeit fragt sich wohl so mancher und manche: «Soll ich Weihnachtsbeleuchtung installieren trotz Strommangellage?» Am meisten Strom spart man, wenn man von herkömmlichen auf LED-Lichterketten wechselt. Auch solarbetriebene Dekoration ist eine Alternative.

Warum dekorieren wir in der Weihnachtszeit überhaupt? Beim Christbaum geht man davon aus, dass er als Symbol des Lebens gesehen wurde. Die ersten Dekorationen waren vermutlich Äpfel als Zeichen des Lebens und als Hinweis auf Adam und Eva. Die Krippe mit Stall und Figuren stammt vermutlich von Franz von Assisi aus Italien, die er im Jahr 1223 eingeführt hat.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Gesundes Wissen | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Scribe | Billboard
Prosperita | Billboard
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Ostern neu erleben | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Gesundes Wissen | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo