Am Ende ist nicht Schluss

Pfarrer Fredy Staub möchte mit seinem neuen Buch Hoffnung schenken.
 
Publiziert: 16.11.2016

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

«Am Ende ist nicht Schluss» heisst das neue Buch vom Pfarrer und Theologen Fredy Staub. Darin geht es allerdings mehr als bloss um den Tod. Staub wirft auch Fragen auf wie: Was passiert, wenn die Welt untergeht? Wo sind jetzt die Menschen, die bereits gestorben sind? Mit diesem Buch möchte er Menschen über die letzten Dinge informieren und ihnen Hoffnung schenken.

Fredy Staub

Fredy Staub ist freischaffender Theologe, Seminarleiter, Coach, Autor und CD Produzent. Er hält Vorträge, gestaltet Erlebnisabende und Seminare. In Presse, Radio und Fernsehen wird über den unkonventionellen Event-Pfarrer berichtet. Sein Herz brennt dafür, Menschen in Bewegung zu bringen. Sein Tenor lautet: «Jeder Mensch ist wichtig für Gott. Darum ist er auch wichtig für ihn.»

Pfarrer Fredy Staub | (c) Fredy Staub

Pfarrer Fredy Staub | (c) Fredy Staub

Website: Fredy Staub

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Event AG | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Pushweekend | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Event AG | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
Pushweekend | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
StopArmut Konferenz | Billboard
Latin Link | Billboard
ERF Medien Erbrecht | Billboard
Event AG | Billboard
Prosperita | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
Pushweekend | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
Event AG | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo