Arne Kopfermann | (c) ERF Medien

Autounfall: sich selbst vergeben

Der Musiker Arne Kopfermann vergab sich gedanklich und gefühlsmässig.
 
Publiziert: 08.11.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Der Musiker Arne Kopfermann hat gelernt, sich selbst zu vergeben. Seine Familie war unterwegs im Auto, nach einem Zusammenprall mit einem anderen Auto starb seine Tochter einige Tage später.

Er brauchte einen Ort, um seine Emotionen abzuladen – das war für ihn Jesus. Kopfermann stellte fest, dass er sich auf doppelte Art vergeben musste: sowohl mit dem Kopf als auch mit den Emotionen.

Er durchlebte einen Prozess, während dem die Schuldgefühle an Intensität verloren. «Das Herz ist deutlich leichter geworden», sagt er rückblickend.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Pushweekend | Mobile Rectangle
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Mobile Rectangle
Event AG | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Event AG | Half Page
Pushweekend | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Gesundes Wissen | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
StopArmut Konferenz | Billboard
Latin Link | Billboard
Prosperita | Billboard
Event AG | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Pushweekend | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Event AG | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo