Wolfgang Edele mit Ehefrau Andrea | (c) privat

Wolfgang Edele – nahe am Herz

Der Kardiologe ist ein Herzmensch – im doppelten Sinne.
 
Publiziert: 17.06.2019 21.06.2019

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wolfgang Edele ist ein Herzmensch – im doppelten Sinne: Als Kardiologe fasziniert ihn den Muskel, ohne den es kein Leben gibt. Und als Christ interessiert er sich für den Menschen als Ganzes, dafür, was den Menschen ausmacht – für sein Herz im übertragenen Sinne.

«Die Kunst ist, die Not anderer Menschen nicht zur eigenen Last zu machen und trotzdem empathisch und einfühlsam zu bleiben.»
Wolfgang Edele
Kardiologe

In seinem Berufsalltag kommt beides zusammen: Der menschliche und der medizinische Aspekt. Welche Rolle Gott dabei spielt und wie er seine eigenen Aufgaben von denjenigen von Gott abgrenzt, erzählt Edele in diesem Talk.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Ostern neu erleben | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ge-Na Studie | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita | Billboard
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Scribe | Billboard
Mutmachen
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ostern neu erleben | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo