Rita Famos | (c) privat

Pfarrerin fordert SEK-Präsidenten heraus

Rita Famos tritt zur Wahl des SEK-Präsidiums an.
 
Publiziert: 07.06.2018

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vom 17. bis 19. Juni 2018 trifft sich in Schaffhausen die Abgeordnetenversammlung des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes (SEK). Auf der Traktandenliste steht auch die Wahl des Präsidiums.
 
Eigentlich ist mit der automatischen Wiederwahl des bisherigen Amtsinhabers Gottfried Locher gerechnet worden. Doch seit vergangenem Wochenende tritt nun auch die Pfarrerin Rita Famos zur Wahl an und bietet damit eine Alternative. Als Gründe für ihre Kandidatur nennt sie unter anderem den Führungsstil und das Frauenbild von Locher.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
LIO Sommercamps l Billboard
Prosperita l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Weisheit
Anzeige
Zerosirup l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo