Film «Sami, Joe und ich» | (c) Abrakadabra Films

Zürcher Kirchen prämieren am ZFF Schweizer Film

«Sami, Joe und ich» handelt von drei Teenagerinnen mit Migrationshintergrund.
 
Publiziert: 02.10.2020 05.10.2020

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Dieses Jahr vergaben die beiden Landeskirchen am «Zurich Film Festival» zum vierten Mal den «Filmpreis der Zürcher Kirchen». Er ist mit 10 000 Franken dotiert.

Die Jury prämierte mit «Sami, Joe und ich» einen Schweizer Film, der vom Leben und den Herausforderungen von drei Teenagerinnen mit Migrationshindergrund handelt.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Coaching | Mobile Rectangle
Joya Schuhe | Mobile Rectangle
ProLife | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Mobile Rectangle
IDEA Spezial | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Jills Well | Rectangle
TDS Sozialdiakonie | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
ProLife | Half Page
TDS Sozialdiakonie | Half Page
Coaching | Half Page
Jills Well | Halfpage
IDEA Spezial | Half Page
Stricker | Half Page
Weihnachtspäckli | Half Page
Joya Schuhe | Half Page
Zero Lepra | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Mehr zum Thema
Anzeige
7 Tage beten | Billboard
MLK | Billboard
FOMO
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Weihnachtspäckli | Half Page
ProLife | Half Page
IDEA Spezial | Half Page
Joya Schuhe | Half Page
Coaching | Half Page
Stricker | Half Page
Jills Well | Halfpage
TDS Sozialdiakonie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Logo
Logo
Logo
Logo