(c) 123rf

Porträt: Margrit und Hanspeter Hugentobler. Lebensmitte – und jetzt?

Ist man 40 Jahre alt, hängt man irgendwie zwischendrin.
 
Publiziert: 13.04.2009

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kaum ist man 40 Jahre alt, gehört man nicht mehr zu den Jungen – und bei den Alten ist man noch nicht dabei. Irgendwie hängt man zwischendrin. Margrit und Hanspeter Hugentobler sind ein dynamisches Ehepaar mit drei Kindern und haben die magische Grenze von 40 Lebensjahren überschritten.

Im Rückblick gab es schwierige Momente. Überraschend viele, die mit dem Sterben zu tun hatten. Zwei eigene Kinder verloren sie während der Schwangerschaft und ein Freund starb an einer Krankheit, die jährlich nur bei zwei Menschen zum Tod führt. Dabei lernten sie vor allem den Unterschied zwischen echtem Trost und leeren, hilflosen Worthülsen kennen.

Diese Erfahrungen haben diesem Ehepaar aber nie die Freude an einem engagierten Leben mit und für Gott genommen. Begeistert möchten sie ihre zweite Lebenshälfte angehen und geniessen.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Mobile Rectangle
Pushweekend | Mobile Rectangle
Event AG | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Event AG | Half Page
Pushweekend | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita | Billboard
Event AG | Billboard
StopArmut Konferenz | Billboard
Latin Link | Billboard
Mutmachen
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Pushweekend | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Event AG | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo