Marshmellows an Stecken am Lagerfeuer | (c) Josh Campbell/Unsplash

Pfadi im Aufschwung

Einige Standorte führen Wartelisten.
 
Publiziert: 20.07.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die Pfadi bereitet sich gerade auf das grösste Pfadilager der Schweizer Geschichte vor: Im Bundeslager 2022 in Goms VS werden über 35 000 Pfadfinderinnen und Pfadfinder erwartet. Dabei kommen alle Pfadfinder-Gruppen aus der ganzen Schweiz zusammen.

Dieses Bundeslager, welches vom 23. Juli bis 6. August 2022 stattfindet, wird nur rund alle 14 Jahre durchgeführt. «Es ist einmalige Gelegenheit, sprach- und regionenübergreifend andere Leute kennenzulernen und miteinander draussen in der Natur Pfadi zu machen», sagt Philippe Moser (Co-Präsident der Pfadi Schweiz). Er weiss aber auch, dass ein solch grosser Anlass logistisch und organisatorisch eine Herausforderung ist.

Gelegenheit und Platz, das Pfadfinder-Dasein auszuleben, gibt es im Lager genug: ein kleiner See ist vorhanden und rund um den Lagerplatz befinden sich Spielwiesen. Die grosse Teilnehmerzahl steht übrigens in einem Zusammenhang mit dem gestiegenen Interesse an den Pfadfindern. Einige Standorte führen sogar Wartelisten.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Event AG | Mobile Rectangle
Pushweekend | Mobile Rectangle
Anzeige
Event AG | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Pushweekend | Half Page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Mehr zum Thema
Anzeige
StopArmut Konferenz | Billboard
Event AG | Billboard
Prosperita | Billboard
ERF Medien Erbrecht | Billboard
Latin Link | Billboard
Mutmachen
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Pushweekend | Half Page
Event AG | Half Page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo