Pfarrerin Katharina Hoby in der Manege des Zirkus Conelli | (c) tpsc.ch

Nach 17 Jahren ist «Schluss mit Zirkus»

Katharina Hoby hat den Stab als Zirkus- und Chilbi-Pfarrerin übergeben.
 
Publiziert: 06.12.2019 07.12.2019

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

17 Jahre lang amtete die 57-jährige Katharina Hoby als Zirkus- und Chilbi-Pfarrerin. Am 1. Adventssonntag 2019 hielt sie im Zürcher Zirkus Conelli ihren Abschussgottesdienst ab. Dabei erfüllte sie sich einen Traum, den sie seit Kindheit hatte: Sie sang vor Publikum. Hoby wusste nämlich, dass dies die letzte Gelegenheit sein würde, sich diesen Wunsch selber erfüllen zu können. Im Beitrag erzählt sie uns, was sie zum Wechsel zur einer neuen Pfarrtätigkeit bewog.

 

vi

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Zerosirup l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Kultour Douro 2 l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Prosperita l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Weisheit
Anzeige
Beutter Küchen l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Zerosirup l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo